Referenzen

Umschaltmimik CityRadio Saarland

today9. September 2022 4

Hintergrund
share close

Mantel- und Regionalprogramme dynamisch trennen und zusammenschalten

Die 5 Programme der Kette „CityRadio Saarland“ haben und beauftragt, eine Sendewegumschaltsteuerung zu designen. Mittels dieser können einzelne Sendewellen individuell vom Hauptprogramm abgekoppelt werden, um aus externen Studios oder von einem AÜ-Ort einzelne Frequenzen bespielen zu können. Die komplexen Umschaltszenarien werden mittels DHD Kreuzschiene vorgenommen. Der Benutzer kann über von uns gefertigte Umschalteinheiten einfach die gewünschte Sendewegbestückung vornehmen. Ebenso ist eine Umschaltung aus der Ferne über eine Bediensoftware möglich.

Geschrieben von: millingbroadcast

Rate it

Vorheriger Beitrag

Referenzen

Molbergen: Ein Standort – Zwei Frequenzen

Ems-Vechte-Welle und Radio 21 auf neuen Antennen Durch einen Frequenztausch zwischen der Ems-Vechte-Welle und Radio 21 konnten wir am Standort Molbergen (Niedersachsen) gleich 2 Projekte realisieren. Der komplette Neubau einer Antenne für 89,5 MHz mit einer Leistung von 1kW ERP, sowie den Ersatz der alten Antennenanlage der Frequenz 99,3 MHz durch einen Neubau mittels UKW-Yagi-Antennen.

today9. September 2022 2


Ähnliche Beiträge

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


0%