Referenzen

Versuchsabstrahlung in Nottuln

today1. Juli 2021 53

Hintergrund
share close

69 Jahre nach seiner letzten Verwendung als Sendeturm für Fernsehfunk trägt der Longinusturm in Nottuln wieder Rundfunkantennen. 1952 wurde von hier erstmals in Westdeutschland öffentliches Fernsehen demonstriert. Jetzt testet an diesem rundfunkhistorischen Ort das Coesfelder Lokalradio „Radio Kiepenkerl“ auf 102,2 MHz eine potentielle Versorgungsverbesserung für den Nordosten des Kreises. Zusammen mit Broadcast Innovations haben wir den 6-7 Beaufort Windstärke die Stirn geboten.

Geschrieben von: millingbroadcast

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


0%